Lieblingspulli

Es ist um mich geschehen! Habe ich sie immer belächelt: die Leute mit einem Lieblingsschnitt! Ja und jetzt?! Ich zeige euch jetzt hier meine dritte Lady Bella innerhalb einer Woche! Und ich will noch mehr! So ein toller Schnitt und so eine tolle Anleitung und so wandelbar! Meine Lady Bellas (hier und hier) sehen alle ein bisschen anders aus! :)

Diesmal ist es ein Pulli geworden, also kein Reißverschluss! Ich hab das Vorderteil einfach im Bruch zugecshnitten, die Kapuze etwas breiter und tadaaaa:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAUnd damit habe ich meinen vorletzten Stoff vom Stoffmarkt verarbeitet! Ich darf also offiziell wieder kaufen ;)! Die Innentaschen und die Kapuze von innen sind mal wieder aus meinem aktuellen Lieblingsstoff: Polar – Fleecedecke von Ikea ;) Da sind alle immer überrascht wenn ich das erzähle!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hätte vor dem Nähen nicht gedacht dass mir die Farbe gefällt und das Muster… Aber jetzt ist das total mein Stil und so gemütlich! ich trage praktisch gar nichts anderes mehr ;)

Und damit werde ich jetzt rumsen :) Schaut doch auch mal vorbei :)

 

Katharina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

40 Gedanken zu „Lieblingspulli

  1. dreikah

    Sehr schön!! Der Stoff ist super. Toll, wenn Lieblingsschnitte so wandelbar sind. Ich bin ja neugierig geworden und wollte auch mal Nachteule sein ;-) Hier ist ja echt Party.
    LG karin

    Antworten
  2. LeoLilie

    Voll schön geworden und auch die Farb-Kombi gefällt mir. Also ich hab jetzt die Erfahrungen gemacht, dass die Ikea-Decken wesentlich langlebiger sind (als Stoff) als die vom Mömaxx. Die fusseln teilweise schon etwas.

    LG :)

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ja, ich habe letztens richtigen Fleece aus dem Stoffladen (!) gekauft und qualitätsmäßig ist der Unterschied zu den Ikeadecken echt nicht so groß. Ja und dann habe ich Fleecedecken im Internet bestellt, weil ich andere Farben wollte und die sind echt eher kacke :) Wenn es die Ikeadecken doch nur in mehr Farben gäb! Danke für den Kommentar :)

      Antworten
  3. SewingTini

    Ach, wenn Dir der Stoff nicht gefallen hätte, hätte ich Dir die Lady Bella gerne abgenommen ;). Ganz meine Farbe und das Muster ist toll. Superschöner Pulli. Liebe Grüße, Christine

    Antworten
  4. Contadina

    Liebe Katharina,

    damit hast du ja jetzt wohl den Vogel abgeschossen!

    Die anderen waren ja schon toll und toller, aber diese hier, die eigentlich ein er (=Pulli) ist, finde ich am tollsten! :-)

    Superklasse abgewandelter Schnitt und ich glaube dir aufs Wort, dass das ein Lieblingsteilchen ist.

    Mal abgesehen davon, dass ich nicht mal zur Hälfte reinpassen würde, wäre ich extrem geneigt, sie/ihn dir zu stibitzen… *g*

    Genialschön – Kompliment!

    Wie willst du die/den noch toppen?
    Ich bin schon sehr gespannt…

    LG
    Sabine

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Vielen lieben Dank Sabine :) Wie lieb von dir :) Ja, da übers toppen habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht, wer konnte auch ahnen, dass der Stoff genäht so schön aussieht? Oh man, das wird echt ne schwere Nummer! :)

      Antworten
  5. Luci

    Oh, als Pulli sieht die LadyBella aber auch schön aus! Kommt gleich auf meine Liste .. ;o)

    Der Stoff ist übrigens wunderwunderschön und steht dir hammergut! Super!

    GLG, Luci

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ja, du hättest den mal unvernäht sehen sollen. Ich habe den auch nur auf dem Stoffmarkt mitgenommen, weil man nen Rabatt bekommen hat wenn man zwei Teile kauft und eins hatte ich schon. Und dass die Fleecedecke dazu passt hätte ich nicht gedacht. Die Stoffe lagen echt zufällig nebeneinander, da erst habe ich das gesehen :d Eine Erleuchtung quasi ;)

      Antworten
  6. launenland

    Voll toll!!! Der Pulli gefällt mir super! Ich bin ja auch so ne „Lieblings-Schnitt-Tante“… Allein schon, weil ich zu faul bin, mir ständig neue Schnitte zusammen zu kleben… ;-)

    Ich weiß ich hab schon mal gefragt, aber ich finde den Post nicht mehr: Wie verhalten sich die Decken denn beim Waschen? Bekommen die nicht schnell so Ribbel?

    GLG
    Alex

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ja, das ist echt ein riesen Vorteil. Und wenn man den Schnitt dann einmal soweit hat dass er passt ist das ja ne super Sache! Ich bastel mir da aber auch immer einen ab. Krumm und schief sind die Blätter… und dann muss ich das immer irgendwie verlängern und ich kleb und schneide! Ein Graus!
      Also bisher habe ich die Teile maximal ein mal gewaschen und sie halten sich sehr gut. Die Ikeadecken sind auch sehr dick und echt hochwertiger als andere Decken, die Erfahrung habe ich schon gemacht. Also Ribbel bekommen die schon, aber nur sehr leicht und der Stoff löst sich auch nicht auf oder so, ich bin damit zufrieden :)

      Antworten
  7. emma-like

    Oh, der Pulli ist sehr schön geworden! Mir gefiel die Jacke gestern ja schon echt gut, aber der Pulli gefällt mir mindestens genauso gut.

    Herzlichen Gruß
    emma-like

    Antworten
  8. ilanoé

    Super schön, diese Version passt dir auch perfekt, kann ich gut verstehen, dass es dein Lieblingsschnitt ist :)) Den Schnitt muss ich mir unbedingt besorgen !!! Mag ich seeeehr!!!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    Antworten
  9. Anonymous

    Liebe Katharina,
    kann dich gut verstehen, der Pulli schaut sejr gemütlich aus, die Farbe macht gute Laune, aund daß Muster ist Zeitlos! Sehr fleißig bist Du – schon dein dritter Pulli! Gratuliere :)
    Ach ja, die Taschen finde ich toll!
    Liebe Grüße,
    KingaIsabella

    Antworten
  10. Änni

    Was man aus einer Ikeadecke so rausholen kann, ich bin auch überrascht!
    Den blau gemusterten Stoff hätte ich auch gekauft… so schön!
    Viel Spaß beim Nachschub kaufen und liebe Grüße, Änni

    Antworten