Mützenparade

Einen schönen Creadienstagmorgen euch allen :) Es wird kälter und diesmal bin ich vorbereitet! Nach meinem Großstrickprojekt habe ich wieder richtig Lust kleinere Sachen zu stricken: Mützen! :)

Hier meine erste nach einer Anleitung von burdastyle:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich finde sie nicht so gelungen… Zweifarbiges Stricken.. grrr.. das raubt mir noch einige Nerven. Ich habe es bei der Mütze mit einer Fair Isle Variation von eliaZZZa probiert, man sieht aber die Zwischenfäden immer. Ist also nicht ganz so revolutionär wie angekündigt finde ich.

Das Garn ist übrigens von Lidl, die hatten da so Mützenhäkelgarn, das war ganz schnell weg! Aber Gott sei Dank war die Packung groß und hier ist meine zweite Mütze:

OLYMPUS DIGITAL CAMERADas Muster ist hierher.

Und weil mir das Muster so gefiel und ich noch eine blaue Packung von Lidl hatte ist diese Mütze entstanden:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Dann habe ich noch zwei Mützen aus Wolleresten. Einmal diese hier:

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie ist im Halbpatent gestrickt und ich habe jede Runde die Farbe gewechselt, ergibt einen echt schönen Effekt finde ich!

Und dann habe ich noch diese hier, die nach einer Anleitung von Junghanswolle entstanden ist:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

So, jetzt habe ich für jede Angelegenheit eine passende Mütze. Mal sehen, wo ich die alle lagere, der Kleiderschrank platzt aus allen Nähten!

Wenn ihr noch Zeit habt und Lust etwas über mich zu erfahren, guckt mal hier :) Und vor allem: guckt beim Creadienstag vorbei :)

Habt einen schönen Tag!

Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 Gedanken zu „Mützenparade

  1. ilanoé

    So cool, jetzt kann nur noch der kalte Winter kommen, oder nicht??? Meine Lieblingsmütze ist die Zweite, schön bunt, aber mit einem schönen Muster, echt super schön :)) Und die passen dir so gut, bei mir passen Mützen nicht so gut, ok ich müsste mal wieder probieren :)) Ganz toll wie du das machst, und ganz schön fleissig bist du auch!
    Ganz liebe Grüsse, nathalie

    Antworten
  2. Contadina

    Du lieber Gott!!! Wieviele Mützen sind das denn??

    Jetzt sag‘ aber bitte nicht, dass du die alle letzte Woche gemacht hast?

    Ich muss Nathalie übrigens beipflichten, sensationell, dass die ALLE passen.
    Bei mir wird auch nie eine wie die andere – muss wohl am Garn liegen… *hust*

    Mir gefällt die grau-pinke auch sehr gut, aber die mit den Sternen finde ich auch toll – ich könnte das ja mal gar nicht..

    LG
    Sabine

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Doch, ich glaube schon.. die habe ich alle letzte Woche gemacht! Hatte ja dicke fette Nadeln ;) Dann geht das hopplahopp! :D Wenn ich ohne Muster arbeite muss ich auch mehrfach immer wieder das Ganze aufmachen, aber kennste eine kennste alle! :) Danke für den Kommentar auf jeden Fall :)

      Antworten