Schlagwort-Archiv: Accessoires

Die Tasche, die Tasche

img_0001_01…jede Frau braucht eine schöne Tasche! Die Tasche! Die Tasche! Ja, ich oute mich als Shopping Queen-Fan, da habe ich auch das Lied entdeckt! Passend zu meiner neuen Tasche, einer Leder-Shopper Tasche! Ursprünglich war mein neues Lieblingsstück mal ein Ledermantel, den der Alfred sich zum Supersonderpreis gekauft und dann nie angezogen hat. Umso besser für mich, ich habe ihn nämlich jetzt bekommen, mit dem Auftrag zur Transformation! :) Weiterlesen

Sockenwollereste

OLYMPUS DIGITAL CAMERA… die hat man schnell! Obwohl ich noch gar nicht so lange Stricke habe ich einiges an Sockenwolleresten gesammelt bisher. Mein allererstes Projekt war eine Granny-Square-Decke aus Sockenwolleresten, aber nicht aus meinen selbst produzierten. In den Tiefen des Internets bin ich auf mehrere Verarbeitungsvarianten gestoßen und heute zeige ich euch die, die ich im Moment benutze :) Weiterlesen

DIY: Mütze füttern

Wie ihr vielleicht schon mal bemerkt habt: ich stricke gerne Mützen :) Aber so gestrickte Mützen lassen doch immer einiges an Wind durch, deshalb ist es für den ganz kalten Winter (der hoffentlich dieses Jahr nicht mehr kommt) sinnvoll die Mützen mit Fleece zu füttern.

Susanne hat mich gefragt ob ich das für eine ihrer gestrickten Mützen tun kann, klar kann ich :) Und damit ihr alle wisst wie ich das mache erkläre ich es euch hier kurz :)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen

Loop mit Knöpfen

Frohe Weihnachten euch allen :) Ich hoffe ihr habt ein schönes Fest!

Ich habe meine ersten Geschenke schon übergeben, aaach ich finde das macht immer am meisten Spaß :) Fast mehr als welche zu bekommen :)

Nächste Woche werde ich euch zeigen, was ich euch an Geschenken noch nicht gezeigt habe, heute zeige ich euch aber erstmal noch etwas für mich :) Ein Geschenk von mir für mich sozusagen ;)

Bei Jana habe ich mir eine tolle Idee geklaut! Ein Loop mit Knöpfen! Praktisch oder? Dann kann man den Schal eben als Schal ooder halt als Loop tragen! Und ich hatte mir für meine Strickjacke damals sooo tolle Knöpfe gekauft, die dann natürlich einfach nicht zur Farbe und zum Muster passten.

Ich war sowieso in Paderborn und dann bin ich da mal direkt bei meinem aktuellen Lieblingsstoffladen “handgewirk” vorbei gegangen und habe mir Wolle für einen Loop passend zu den Knöpfen gekauft!

Den Laden finde ich so klasse, weil er total klein ist und von oben bis unten voll mit Wolle, weil die Verkäuferin der absolute Pro ist und einem echt helfen kann und weil es da Wolle gibt, die man  woanders nicht bekommt. Teilweise ist die Wolle von Marken von denen ich noch nie gehört habe, teilweise ist sie auch handgefärbt und eigentlich immer ist sie total schön :)

Die Wolle die ich für meinen Loop verwendet habe heißt Joker von ggh. Super kuschelig und super schön und sooo weich! Und ne sehr lange Lauflänge, 150 g haben locker gereicht.

Durch die Knöpfe musste der Schal längs gestrickt werden und nach einigem hin und her habe ich mich für Vollpatent entschieden.

und so sieht das Ergebnis aus:

IMG_4565 Weiterlesen

Stirnbänder

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich bei Tüt tolle gestrickte Stirnbänder gesehen. Und da ich ja Wollreste ohne Ende habe habe ich mir direkt mal 2 gestrickt.

Das erste ist aus den Resten von diesem Bolero. Einfach rund und 2 rechts 2 links gestrickt und zack in ner halben Stunde war das gute Teil fertig.

OLYMPUS DIGITAL CAMERADer zweite ist aus den Resten von dieser Mütze und der Länge nach gestrickt, dazu mal wieder ein Zopfmuster :)

IMG_4411 Weiterlesen

Männermützen

Ich bin im Moment eine Weihnachstgeschenkeproduziermaschine! Gibt auch Zeit, ich habe ja lang genug gewartet. Leider kann ich euch nur die Sachen zeigen, die jemand bekommt der hier nicht gucken kommt. Nach Weihnachten werde ich dann erstmal richtig loslegen ;)

Mein Opa hat kein Internet, deshalb kann ich hier bedenkenlos die Mütze veröffentlichen die ich für ihn gestrickt habe:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  Weiterlesen

Weihnachtsgrete

Hallo ihr Lieben!

Kaum habe ich die erste Grete fertig habe ich schon die zweite gefertigt. So war auch der Plan, ich möchte sie nämlich meiner Oma zu Weihnachten schenken.

Meine Freundin Chrisi hat mir Lederreste geschenkt (von ihrer Mutter, danke euch beiden :) ) Und die eignen sich perfekt für eine Grete! Da sie ja nicht für mich ist und ich mir deshalb besonders viel Mühe geben wollte, wollte ich einen zu 100% passenden Stoff haben. Ich finde grundsätzlich, dass rosa super zu dunkelbraun passt, aber für meine Oma? Also habe ich erstmal nach omatauglichen Stoffen gesucht (was auch immer das sein mag, ich habe es nicht rausfinden können).

Ich war also wieder in den besagten drei Stoffgeschäften in der Essener Innenstadt. Erst in dem günstigsten, aber ich habe nichts gefunden was mich überzeugte und Reißverschlüsse waren da auch keine wirklich passenden. Dann war ich in dem wo die Leute unfreundlich sind (die sagen nie Hallo egal wie laut ich Hallo rufe und helfen tun die einem auch nicht) und dann war ich da wie immer schnell wieder draußen (manchmal denke ich dass ich es nie lerne, ich war da bestimmt schon 5 mal drin und habe mich 5 mal geärgert :D) und dann bin ich in den teuren Stoffladen gegangen. Der ist so schweinemäßig teuer. Aber der hat die schönsten und neusten Stoffe. Und ich habe DIE Stoffe gefunden. Da war genau das braun vom Leder drin! Und nen passenden Reißverschluss gab’s auch. Und weil ich schonmal da war direkt noch Vlieseline und Dekovil light. Ja und im Endeffekt ist das Portemonnaie nun doch rosa :D Ich kann nichts dafür, der Stoff ist es einfach!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen

Ein Alfred für mich

Vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen, ich habe mein erstes Ebook veröffentlicht. Hier könnt ihr es umsonst herunterladen. Das war schon einiges an Arbeit, nicht nur für mich, sondern auch für meine Probenäherinnen.

Lange musste ich warten, aber jetzt kann ich euch endlich den Kulturbeutel vorstellen, der für die Anleitung  (und für mich ;) )entstanden ist:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen

Strass Strumpfhose

Genau wie damals, als mich Alex mit ihren Maylas angesteckt hat, war es auch jetzt nur eine Frage der Zeit bis zu Hotfix-Nieten greife. Alex ist da mittlerweile echter Profi im Nietenapplizieren.

Ich habe so einen Applikator im Lidl Prospekt gesehen und ihn natürlich gekauft. Es gab auch ein paar Strasssteine, die habe ich natürlich auch nicht liegen gelassen. So, jetzt lag das hier alles so rum und ich wusste nicht wohin mit den Strasssteinen. Problematisch ist ja, dass so Strasssteine oft etwas billig aussehen, wenn man sie nicht ordentlich und schön anbringt :).

Die entscheidende Idee kam mir beim Aussuchen einer passenden Strumpfhose zu einem neu genähten Kleid (das zeige ich euch dann bei Zeiten), das ist nämlich relativ schlicht und da kann ich ja mal tief in meinen Strumpfhosenschublade greifen und mir eine auffällige aussuchen. Strumpfhosen habe ich ohne Ende und ganz viele einfache schwarze und Zack habe ich den Nietenstab ergriffen und ein paar Strasssteine appliziert :)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weiterlesen

Schnittmuster Kulturbeutel Alfred

Erinnert ihr euch noch an meinen Kulturbeutel Alfred? Ich hatte ja damals gefragt, ob ihr Interesse an Schnittmuster und Anleitung habt. Und fleißig wie ich bin habe ich mich an die Arbeit gemacht. Tada:

titelHier könnt ihr euch das Schnittmuster inklusive Anleitung kostenlos herunterladen. Weiterlesen