Schlagwort-Archiv: Jeans

Ginger Jeans Camas Blouse

img_20160402_170734Nachdem ich das Hochzeitskleid fertig genäht hatte, hatte ich nur noch Lust ne Jeans zu nähen! Aaach Jeansnähen! Wirklich was schönes. So viele schöne, sichtbare Nähte die man machen kann! Und Popotaschen! Die benähe ich besonders gerne ;) Stoffe hatte ich auch noch genug im Schrank. Ich kaufe bei jedem Stoffmarktbesuch ungefähr 2 Jeansstoffe, weil ich denke ich hätte keine. Ist aber nicht so ;) Weiterlesen

Ginger und Renfrew

img_20160206_153408Ja gut, ich hab mir noch eine Jeans genäht. Oder zwei! Und diesmal ist sie einfach blau! Ist das nicht verrückt?! Irgendwann bin ich doch tatsächlich an den Punkt gekommen, an dem ich darüber hinweg bin, dass ich meine eigenen Jeans nähen kann und zwar aus einem Stoff aus dem ich will und aus dem niemals eine Jeans wäre die ich kaufen kann! Rot und Batik und waren dabei. Ich habe auch eine schwarze Ginger, meine erste und die trage ich so oft, dass sie nicht mehr gut aussieht. Der Stoff ist auch nichts gewesen, der pillt. War auch recht viel Plastik drin. Weiterlesen

Ginger und Lady Skater

img_20151108_143841So, nachdem ich es letzte Woche verpasst habe, reiche ich jetzt hier die Jeans nach, die super in den MeMadeMittwoch von letzter Woche gepasst hätte ;) Das Wetter war seit dem echt schön hier und ich konnte ein paar Bilder in meinen Homeoffice-Mittagspausen (ja, es sind 2!) machen und am Wochenende hat Marvin netterweise wieder übernommen und dieses Outfit bestehend aus Ginger Jeans und Lady Skater Shirt fotografiert. Weiterlesen

Ginger

img_20150906_121042Sooooo, wieder Hosenzeit! Seit ich die erste Ginger Jeans genäht habe habe ich gar keine Lust mehr noch andere Hosenschnitte auszuprobieren, einfach weil dieser Schnitt so genial ohne Änderungen passt! Also was heißt ohne Änderungen. Ohne große Änderungen halt! Und weil die letzte Hose schon so super saß habe ich bei dieser nichts anders gemacht. Wieder View A also die hüfthohe Variante, aber trotzdem die engen Beine und das ganze in Größe 8. Zum Absteppen habe ich das dickere Knopflochgarn von Gütermann verwendet und bevor ich die Hose so richtig zusammengenäht habe, habe ich sie grob zusammengeheftet mit einer großen Stichweite und anprobiert und sie passte gut! Weiterlesen

Ginger in ginger

img_20150613_142419Haaaa, was klopf ich mir grad auf die Schulter für diese Überschrift :D Also ich mein, so ein richtiges ginger hat meine Hose gar nicht. Das ist ja mehr so rotbraun, also ginger. Meine Hose ist rotrotrot! So richtiiig rot! Der Stoff ist aus Stuttgart! Beim Nähbloggertreffen ergattert. Da sind wir auf dem Weg zum Restaurant an so einem Stoffladen noch vorbeigekommen. Und ich fand der hatte so richtig geile Stoffe! Total verrücktes Zeug! Ich habe eine lachsfarbene Spitze mit Farbverlauf angeschmachtet. Aber das war mir dann doch etwas zu viel des Guten. Weiterlesen

MeMadeMay15: Woche 2

Week2Und da ist die zweite Mai Woche auch schon wieder rum. Brav habe ich wieder selbstgemacht Outfits getragen! Und da ich diese Woche nur Mittwochs arbeiten musste hatte ich keine Hemmungen alle meine Kleider und Röcke auch ohne Strumpfhose zu tragen, zumindest so lange es das Wetter erlaubte ;) Weiterlesen

Ginger

img_20150502_164105Ich hab wirklich viele Jeansstoffe in meinem Stoffschrank. So richtig viele. Ich bin immer auf der Suche nach Jeansstoffen die auch ohne Used Look gut aussehen. Obwohl ich sowieso letztens im Fernsehen gesehen habe wie ein Designer von irgendeiner großen Jeanskette oder so gesagt hat, dass dieser extreme Used-Look out ist. In ist seine Hosen so lange zu tragen bis man nen echten Used Look hat! Ha, kein Problem! Aber zurück zum Thema: ich hatte einfach nicht die Muse mir wieder ne Jeans zu nähen, das ist echt ne frustrierende Angelegenheit. Weiterlesen

Ein neues Outfit

img_20141116_133005Einen schönen Mittwoch Morgen zusammen :) Ich habe euch einige zu zeigen also fange ich direkt an! Ich wollte eine neue Hose und zwar so eine fesche dunkelrote! :) Und meine letzte genähte Hose ist sowieso etwas her gewesen und ganz so toll sitzen tat sie dann doch nicht und ich habe mir in der Zwischenzeit das Buch Pants for real People von Pati Palmer und Marta Alto bestellt. Weiterlesen

Schwarzes Cambie Dress

img_20140731_192151Mein erstes Cambie Dress war recht bunt und weit und auffällig. Den Stoff für das zweite hatte ich schon bestimmt ein Dreivierteljahr im Schrank liegen. Er wusste nur bis vor kurzem noch nichts von seiner Bestimmung ;). Ein echt günstiger stretchiger Jeansstoff in einem tiefen dunkelblau mit einem Muster in schwarz was man nur bei genauem Hinsehen erkennen kann. Der Stoff war runtergesetzt auf 4 €/m. Weiterlesen

Eine neue Jeans!

img_20140623_181716Jaaa Jeansnähen! Damit hatte ich schon Probleme! Oh man, ein echter Kampf. Hier könnt ihr euch nochmal den ersten Versuch angucken, bei dem ich meine alte Nähmaschine zerstört habe. Die Hose trage ich übrigens so gut wie nie. Hier der zweite Versuch, der deutlich besser wurde! Super eigentlich schon! Leider leider leider ist der Stoff doch recht dünn und zu elastisch und leiert arg schnell aus beim Tragen, ich brauche also immer einen guten Gürtel und am Popo schlabberts! Weiterlesen