365-Tage-Quilt: Fortschritt

img_20140209_124708Hallo ihr Lieben alle :)

Heute nur ein kleiner Rums-Beitrag von mir, aber er muss sein! Ich liege nämlich zurück mit meinem Quilt (und das schon nach einem Monat :D). Es hat sich herausgestellt, dass ich nicht jeden Tag Lust habe Quadrate auszuschneiden ^^.Ich setze lieber ein paar Tage aus und schneide dann direkt ganz viele bis ich wieder im Verzug bin. Zum Zusammennähen bin ich bisher nicht gekommen, aber jetzt: ist ja Klausurenphase! Da kann man sowas ja dann mal machen :D Ihr seht jetzt hier also gleich meine ersten beiden zusammengenähten Reihen und ein paar Quadrate die noch zu keiner Reihe geworden sind, aber ich bleibe dran ;)

img_20140209_124708Ich habe einfach auf quasi nichts geachtet. Ich habe sowieso nur lila Stoffe, kommt mir zumindest so vor. Auf jeden Fall erkennt man meine Farben finde ich :D

Ich habe mir vor dem Zusammennähen nichts zurechtgelegt, sondern mir immer wieder ein Quadrat gegriffen was halbwegs zu dem davor passte. Schon beim Nähen habe ich mich an Sachen erinnert mit denen ich die Stoffe verbinde. Ein Stoff ist dabei aus dem ich meinem Freund zum ersten Mal ein Hemd genäht habe, einer ist dabei den die Susanne mir geschenkt hat damit ich daraus ne Tasche nähe (der mit den Schildkröten nämlich ;)), einer ist dabei den hat Nathalie von ilanoe mir zu Weihnachten geschenkt, der war bisher zu gut zum Anschneiden, aber in meine Erinnerungsdecke musste der einfach mit rein! Mein Lieblingsblumenstoff der sich in vielen Projekten findet ist auch da und der Rollerstoff aus dem ich den ersten Alfred für den Alfred genäht habe :) Der orangene Stoff mit den Punkten ist ein ganz alter der bei Susanne noch Schrank lag, einer von den karierten ist der Rest von einem Portemonnaie für meine Oma, die lila und rosa gepunkteten hat mir mein Freund geschenkt und die schönen teuren Stoffe die ihr seht sind allesamt aus einem tollen Stoffladen in Paderborn, aus denen habe ich schon Taschentuchtaschen für meine Omas genäht.

So das war also die erste Übersicht über meinen entstehenden Quilt :)

Hier findet ihr übrigens den Beginn meines Quilts und alle Informationen zum Projekt.

Guckt doch mal beim Rums vorbei!

Liebe Grüße

Katharina

Schreibe einen Kommentar zu Anke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

7 Gedanken zu „365-Tage-Quilt: Fortschritt

  1. elke

    Du bringst mich gerade auf den Burda Trip. Ich war gerade in der Bücherei und hab mir mal eine Sommerausgabe mitgenommen :-)

    Dein Quilt fängt schön mal gut an. Bestimmt wird man bei vielen “ihre” Farben heraussehen. Fröhliches Quadrateschnippeln wünsche ich Dir! Herzliche Grüße, Elke

    Antworten
  2. ilanoé

    Hallo Katharina,
    Es freut mich sehr, dass der Stoff auf deiner Decke sein darf :) Na ja, ich würde sagen, du kommst ganz gut vorwärts, schneller als ich zumindest! Ich mag die Idee des Projektes aber im Moment würde ich gar nicht durchhalten! Die Decke wird ja riesig, oder nicht???? Genau das Richtige als Kuscheldecke!!!!
    Ganz liebe Grüsse und ich drücke dir die Daumen (ganz fest!)
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    Antworten
  3. Christiane

    Das sieht ja schon prima aus! Die Stoffe gefallen mir sehr!!!
    Ich schneid auch immer gleich mehrere Quadrate zu, das ist mir lieber! Wenn man schon mal dabei ist…

    Und schön find ich auch , das Du soviel mit den Stoffen verbinden kannst :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    Antworten
  4. Anke

    Das sieht doch schon echt gut aus. Ich bin gespannt, ob sich vielleicht im Laufe des Jahres ein anderer Farbverlauf ergibt :)

    Viele Grüße
    Anke

    Antworten