Und noch ein Lady Skater

img_20140805_192223Das dritte Lady Skater Dress ist bereit vorgestellt zu werden (die anderen beiden findet ihr hier und hier). Hab ich schon erwähnt dass der Schnitt toll ist? :D Aaaaach wie schön er sitzt und dann der tolle weite Rock und man ist innerhalb von 1 bis 2 Stunden mit allem durch! Und ich mein Jerseykleider kann man ja nicht genug haben oder?

Diesmal wollte ich die Kurzarmvariante, so ein richtiges Sommerkleid, weil ich den Stoff so sommerlich finde. Der ist von Karstadt in Karlsruhe! Ein Viskose-Jersesy. Da gibt es nämlich ein Stoffabteil! Ahaaa! Wie kann das eigentlich sein? Karstadt hat doch den Hauptsitz in Essen?! Und dann kein Stoffabteil?! Das die sich nicht schämen!

img_20140805_192211

Runtergesetzt war der Stoff natürlich (ich alter Sparfuchs :D) Und weil Marvin und ich nur eine Nacht da waren, also ohne Koffer, bin ich beide Tage mit insgesamt 4 Metern Stoff (natürlich habe ich auch noch einen anderen gekauft) und einer riesen Tüte voll Wolle (wie ist das eigentlich passiert?) durch Karlsruhe gelaufen. Natürlich habe ich das alles nämlich am ersten Tag gekauft ;) Aaaaaaach egal, wer schön sein will muss leiden! ;)

img_20140805_192219 img_20140805_192457

Der Schnitt ist verlängert (Oberteil und Rock je um 6 cm) und ansonsten habe ich mich wieder brav an die Anleitung gehalten! Obwohl: ich nähe des Ausschnittbündchen immer anders fest. Ich nähe beide Schulternähte und dann das Ausschnittband zu einen Ring und mache es dann dran, das wird’s sauberer bei mir!

img_20140805_192457 img_20140805_192157 img_20140805_192521 img_20140805_192600

Ganz klar mein Sommerlieblingsschnitt :) Und vielleicht auch eins meiner Lieblingssommerkleider :) Mal sehen ;)

img_20140805_192223

Habt einen schönen Montag :)

 

Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

28 Gedanken zu „Und noch ein Lady Skater

  1. Anna

    Auch die dritte Variante sieht klasse aus :-) Es steht dir echt super…. und die Farbe :-) kein Wunder dass es dein Lieblingsschnitt diesen Sommer ist… und vielleicht sogar dein Lieblingskleid ;-) Übrigens finde ich deine Hintergründe auf den Fotos echt klasse.

    Antworten
  2. Marina

    Liebe Katharina,
    ich denke mir immer Karstadt? Stoff? Ja, drei Ballen für 25 € der Meter. Also in Augsburg siehts da auch schlecht aus! Aber es ist ja schön, wenn da andere Städte wenigstens Glück haben ;)
    Das Kleid steht dir auch wunderbar, kein Wunder, dass das jetzt schon die dritte Variante ist!
    Liebe Grüße,
    Marina

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Hi Marina, ja da in Karlsruhe da war riiiichtig viel und ein ganzer riesen Tisch mit reduzierten Stoffen :) Bald bin ich wieder da, hahahaha, dann gehe ich erstmal wieder ein bisschen gucken ;)

      Antworten
  3. Rock Gerda

    Toll geworden Dein Skater Dress und ich gehe auch gerne zum Karstadt nach Karlsruhe Stoffe shoppen, da kann man echt schöne Schnäppchen machen und inzwischen gibt es auch tolle amerikanische Patchworkstoffe, die sind dann nur teuer! ;-)

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    Antworten
  4. Jasmin

    Super Kleid, toller Stoff und der Schnitt steht dir einfach super. Der Nürnberger Karstadt hat auch eine recht große Stoffabteilung und zu SSV und WSV ist es preislich manchmal sehr interessant.

    Antworten
  5. Punktemarie

    Hallo liebe Katharina,

    das Kleid ist wieder toll :-) Wirklich der perfekte Sommerschnitt und auch der Stoff ist klasse. Es sitzt perfekt und steht Dir super :-)

    Ich hab hier, in Bonn, auch schon begeistert festgestellt, dass der Bonner Karstadt auch eine recht ordentliche Stoffabteilung hat. Der grünen Leinenstoff (BrigitteHose) ist auch von da.

    Bin ja sehr gespannt, was aus dem Berg Wolle wird?

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Hallo Brigitte :) Vielen Dank :) Das ist auch ein schöner Stoff :) ich hoffe ich werde dann öfter mal bei Karstadt Stoffe gucken können :) Was aus der Wolle wird ist noch nicht hundertprozentig klar, ich denke Pullover. Sie ist aber sehr dick also eher was für den tiefsten Winter :)

      Antworten
  6. Jessica

    Schon wieder so ein schönes Kleid! Wann machst du das eigentlich alles? Und 1-2 Stunden? Ich bin gestern an einem Schnitt fast verzweifelt und der Ausschnitt passt immer noch nicht :( Na ja, bewundere ich heute erstmal dein Kleid und kämpfe heute abend wieder mit meinem *g*

    Liebe Grüße, Jessica

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ich sag dir: Am Freitag saß ich an dem Schnitt habe ein bisschen was verändert und da waren es dann auch eher so 6 Stunden mit viiiiel ärgern! :D Manchmal läuft es halt und manchmal eben nicht :)

      Antworten
  7. ilanoé

    Zum dritten Mal denke ich jetzt, ich muss den Schnitt haben, der sieht so schön bei dir aus, unglaublich!!!
    Ich mag eigentlich beide Versionen: lang oder kurzärmel! Stoff hätte ich ja da ;-) und Kleider kann man nicht genug haben, das stimmt!!!!
    Der Stoff sieht auch einfach perfekt für den Sommer aus, wenn es mal wieder sommer wird – bei uns zumindest, aber wir haben mal schönes Wetter im Urlaub gehabt!!
    Ganz liebe Grüsse und bleib schön fleissig, ich freue mich!!
    Nathalie

    Antworten
  8. Dreikah

    Sag mal, ist das pink? Oder eher lila? :-)
    Sehr schön auf jeden Fall. Ich mag den Schnitt ja auch sehr. Es ist der totale gute Laune Schnitt, wie du sagst.
    Und Karstadt mit ner Stoffabteilung ist ja wirklich super! Ich finde die haben immer mal wieder gute Stoffe. In köln die Abteilung ist leider sehr klein.
    Weiterhin fröhliches Kistenpacken. Dass du mitten im Umzug noch zum Nähen kommst, finde ich ja beeindruckend.
    LG karin

    Antworten
  9. strickprinzessin

    Wow, du bist immer so schnell und so toll ist es wieder geworden, steht auch schon lang auf meiner Liste – ähhhhh oder noch länger ;).
    glG Melanie

    Antworten
  10. Angys Atelier

    Ja das Kleid steht dir sehr gut. Ich habe auch gestaunt, dass Karstadt so eine grosse Stoffabeilung hat, teilweise auch gute Qualitäten.
    Den Halsausschnitte nähe ich auch so wie du, mir gefällt es viel besser.
    Liebe Grüsse
    Angy

    Antworten
  11. Elke

    Liebe Katharina,
    da hast du ja wirklich einen Lieblingsschnitt gefunden. Er passt dir auch wieder wie angegossen. Toll!
    Herzliche Grüße,
    Elke

    Antworten
  12. kathrin

    Sitzt perfekt, das ist definitiv dein Schnitt!
    Aber 1-2 Stunden? Ich brauch locker schon ne Dreiviertelstunde, um das Schnittmuster zusammen zu kleben ;)
    Bin echt beeindruckt, es wirkt so, als brauchst du gar keine Waschmaschine, so schnell wie neue Kleider „nachwachsen“ :D

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ne dreiviertel Stunde geht ja noch, ich glaube ich brauche länger :) Aber für dieses Kleid war ja schon alles fertig! Nur noch ausschneiden und das ohne NZG die ist bereits enthalten und dann die 5-6 Nähte nähen und fertig ist das Kleid :) Ja eigentlich, gute Idee :D

      Antworten
  13. kuestensocke

    wie schön! ich mag das schmale Kleid sehr an Dir, Du hast eine tolle Figur und ich denke in der schmalen Form ist es dennoch bequem zu tragen. Die Farbe ist ein traum, ich mag lila-töne (auch wenn ich nur selten welche vernähe). LG Kuestensocke

    Antworten
  14. Sandra

    Ich weiß zwar das Karstadt eine Stoffabteilung hat, aber selbst bin ich da seit dem ich nähe noch nie gewesen. Von mehreren habe ich jetzt schon gehört, dass man da schöne Schnäppchen machen kann und vorallem auch Stoffe findet die nicht so typisch sind.
    Das Kleid steht dir richtig gut. Schimmert bei dem Stoff ein helles orange durch?? Sieht so zumindest auf meinem Bildschirm aus.
    Du hast eine so schöne Figur!!
    LG
    Sandra

    Antworten
  15. akhimo

    Wieder einmal ein wunderschönes Kleid. :-) Und mir gefallen die Sandalen. ;-)
    Hm, jedes Mal wenn ich eines deiner Lady Skater sehe, will ich mir das Schnittmuster kaufen. Und dann kommt irgendetwas dazwischen. :-) Liebe Grüße A

    Antworten
  16. Annette

    Liebe Katharina, ich hoffe Du kannst mir einen Tipp geben. Ich habe mich in das Lady Skater Kleid verliebt und ich mich entschlossen es per PayPal zu kaufen. Da ich mich im Netz nicht so gut auskenne und leider auch noch schlecht Englisch kann, stehe ich nun vor einem Problem. Per PayPal bezahlt, aber wie komme ich nun an meinen Schnitt? Bekomme ich ihn per Mail zugesandt? Danke schon mal im voraus Annette

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Hallo Anette,
      ich habe gerade eben nachgeschaut und ich habe eine Mail bekommen mit dem Betreff „your order is ready“ und einem Link über den ich den Schnitt runterladen konnte. Kommt also bestimmt noch :) Viel Spaß beim Nähen :)

      Antworten