Schnittmuster Strickbeutel Cordula

TitelGanz heimlich habe ich ein Schnittmuster entworfen für den Strickbeutel mit den Namen Cordula und das kam so: in meinem Stricktreff kam die Idee zu einem kleinen Projektbeutel, den man sich um den linken Arm hängt und dann im Gehen stricken kann. Super praktisch für einen Stricktreff, da fliegt schonmal das Garn durch die Gegend! Und so habe ich schnell einen ganz simplen Prototyp entworfen, bin dann in die Massenproduktion gegangen und habe den ganzen Stricktreff mit Strickbeuteln versorgt. Weil ich danach so viel positives Feedback bekommen habe, ich wurde sogar schon im Zug angesprochen, habe ich den Schnitt digitalisiert und eine Anleitung dazu geschrieben. Doreen, Melanie, Christiane und Brigitte haben den Schnitt auf Herz und Nieren getestet und durch die tollen Hinweise ist der Beutel nochmal viel besser und einfacher zu nähen geworden! Danke ihr 4! :) Und so präsentiere ich euch heute Schnitt und Anleitung für den Strickbeutel Cordula! Ihr könnt die pdf hier (oder indem ihr auf das Bild klickt) umsonst herunterladen.

Titel

Ich nutze meine Cordula meistens für Socken, dafür ist sie wirklich unschlagbar! Man kann den Beutel übrigens auch super um Stuhllehnen hängen. Ich habe außerdem schon viele Modifizierungsvorschläge bekommen, wie zum Beispiel die Tasche unten abzurunden, den Träger schmaler zu machen oder die obere Naht statt sie zuzunähen mit Druckknöpfen zu verschließen. Ich habe den Beutel absichtlich so einfach gehalten. So schaffen es auch unerfahrene Näherinnen den Beutel zu nähen und für die Erfahrenen ist er leicht zu modifizieren.

titel2

Ich hoffe euch gefällt der Schnitt und ich freue mich, wenn ihr mir Bilder oder Links von euren fertigen Cordulas in Aktion schickt, damit ich sie hier verlinken kann.

So und jetzt Vorhang auf für die tollen Cordulas der lieben Probenäherinnen:

Doreen:

Doreen_1 Doreen_2

Brigitte:

Brigitte_5 Brigitte_2

Christiane:

cordula_christiane_klein

Melanie:

Melanie_1 Melanie_2

Wenn ihr noch mehr über den Beutel oder über mich wissen wollt, dann guckt doch mal bei Sockshype vorbei, da hat Barbara etwas über den Beutel und über mich geschrieben,

Eure Werke:

 

Agnes

Agnes

Barbara

Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

27 Gedanken zu „Schnittmuster Strickbeutel Cordula

  1. SaSa

    Dein Strickbeutel sieht ja ungeheuer praktisch und aufgeräumt aus! Für unterwegs-Stricker ist das eine super Idee! Es ist großartig, dass Du die Anleitung so gut ausgearbeitet und zur Verfügung gestellt hast! Vielen Dank und liebe Grüße, SaSa

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ha! Ich kenne auch ne Cordula! :) Der Schnitt heißt aber nur so, weil er mein dritter ist und deshalb mit C anfangen musste und ansonsten sind mir nur langweilige Namen eingefallen :)

      Antworten
  2. akhimo

    Coole Idee. Gleich mal heruntergeladen. Das ist doch das perfekte Geschenk für sämtliche Sockenstricker/innen im Familien- und Freundeskreis. :-)
    Liebe Grüße
    Antje

    Antworten
  3. Agnes

    Eine wirklich tolle Idee. Die habe ich auch gleich in die Tat umgesetzt.
    Eigentlich wollte ich ja gaaaanz was anderes machen, aber diese Tasche finde ich so super. Da ich ja noch sooo viele Patchworkstoffe habe, ist das die Gelegenheit wieder was davon zu verarbeiten.
    Ganz liebe Grüße
    Agnes

    Antworten
  4. Christiane

    Da ist ja ein cooles Teil! Das Schnittmuster find ich echt klasse!
    Toll, dass Du Dir (inkl. der Probenäherinnen) die Mühe gemacht hast und den Schnitt kostenlos zur Verfügung stellst!!! Daumen hoch!

    Liebe Grüße
    Christiane

    Antworten
  5. Dreikah

    Du machst ja lustige Sachen. Der sieht super und praktisch aus. An deiner Stelle würde ich sofort ein Patent dafür anmelden. Im gehen stricken, wie genial. Sowas hat die Welt echt noch nicht gesehen. Ich stricke ja eher selten, aber ich finde dafür bestimmt ne andere Verwendung und sag dir dann bescheid.;-)
    LG karin

    Antworten
  6. sandra

    Wie geil ist das denn, im Gehen stricken:)))???!!
    Sieht super praktisch aus, aber ich schmolle immer noch über meiner letzten Strickjacke…falls ich mein Glück mit stricken noch mal versuche, komme ich mit Sicherheit auf Dein Schnittmuster zurück, total klasse!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten
  7. Caroline

    Hallo Katharina!

    Das ist ja mal ne super praktische Idee! Und klasse ausssehen tuts auch noch!
    Da ist es fast schade dass ich nicht stricken kann/will ;)

    lg Caroline

    Antworten
  8. Pingback: Cordula, die Stricktasche | Punktemarie

  9. oma macht das schon

    Liebe Katharina,
    deine Cordula ist der Hammer, da ich ja sehr oft im Wartezimmer stricke
    und sich die Wolle da gerne in meiner Tasche verheddert,
    ist die Cordula genau richtig für mich.
    Vielen Dank, dass du sie auch noch gratis zur Verfügung stellst.
    Ich werde sie ganz sicher nähen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ha, du bist die erste der das aufgefallen ist. Das ist nämlich nicht der erste Schnitt in Latex, meinen Kulturbeutelschnitt habe ich auch schon mit Latex gemacht, aber keiner hats bemerkt, bis jetzt! ;-)

      Antworten
  10. Melanie

    Vielen Dank für diese schöne Idee. Ich werde gleich mal in meinem Stoffstapel schauen, was da schönes zu passt.

    LG Melanie

    Antworten
  11. Alessa

    Das sieht tatsächlich nach nem sehr klugen Beutel aus! Muss ich mal auf die Näh-Liste setzen, für wenn das Strickwetter wieder anfängt (also wahrscheinlich heute…)

    Antworten
  12. Pingback: Strickbeutel | akhimo

  13. Bekki

    Hallo,

    leider kann ich das SM von der Stricktasche CORDULA nicht herunterladen, kannst du es mir bitte DRINGEND mailen, will das noch vor Weihnachten nähen und dann verschenken. DANKE DANKE DANKE

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Hallo Bekki! Das ist komisch, bei mir tritt der Fehler nicht auf. Bekommst du denn eine MEldung oder passiert irgendwas, wenn du auf den Download Link klickst?

      Antworten
      1. Bekki

        Huhu.
        Keine ahnung warum es nicht ging. Auf einem anderen Computer ging es. Das Werk ist schon vollbracht. Habe sogar noch eine Tasche von auf genäht mit Fächern für die Nadeln.

        Antworten
  14. Pingback: Rückblick auf 2015 | Fröbelina

  15. Eva

    Liebe Katharina, vielen Dank für die super Idee. Ich habe den Strickbeutel nachgenäht. Es ist alles sehr gut beschrieben und hat mir viel Freude bereitet. Ein Bild findest Du auf meinem Blog.
    Viele Grüße
    Eva

    Antworten