Agatha

img_20150413_185900So Hochzeitsbesuch im Mai an der Nordsee ohne Strickjacke, das ist ja nichts! Überhaupt finde ich Kleider direkt noch viel besser, wenn es ne passende Strickjacke dazu gibt! Und passende Wolle zum Kleid von Mittwoch hatte ich hier und Kathrin hatte mich gerade vom Agatha Cardigan überzeugt! Außerdem begreife ich so langsam wozu ich diese kurzen Cardigans brauche: ich nähe so viele hohe Röcke und Kleider, da sehen die einfach besser zu aus. Die Wolle, Drops Lima ist es,  hatte ich eigentlich für ein anderes Projekt gekauft, als der Alpaka-Sale bei Drops war. Ich wollte eigentlich die Wolle in diesem echt schönen magenta oder was da ist, das war aber ausverkauft, ich hatte Meike im Verdacht und tatsächlich, beim Bloggertreffen am Sonntag hat sie zugegeben 15 Knäuel davon gekauft zu haben, kein Wunder :D Aber umso besser, ich habe mittlerweile ein paar Jacken in dem Farbton, dafür keine gescheite in blau! Also Blau (Farbe 4305)! Bestellt habe ich 10 Knäuel und gebraucht habe ich 7,5. Ich hab im Moment wieder so viele Reste! Ein Luxusproblem nach dem anderen hier heute!

img_20150413_185758

Die Anleitung ist wie praktisch ja fast jedes Mal von Andi Satterlund und heißt Agatha!

img_20150413_185900 img_20150413_185837

Ich kaufe Andis Anleitungen natürlich weil sie echt gut sind, gut ausgebaut, alles drin, keine Fehler. Außerdem sind die Anleitungen immer von oben nach unten gestrickt und ohne Nähte, was ich immernoch jedes mal wieder genial finde! :) Das Muster ist als Tabelle dabei aber auch ausgeschrieben, ich mag Tabellen lieber, finde aber super dass sie beides anbietet. Das Muster ist definitiv nichts für Anfänger. Gerade am Arm war es etwas frickelig, weil der von oben mit verkürzten Reihe gestrickt wird, man aber im Muster bleiben muss. Man kommt gut in das Muster rein, es dauert aber etwas bis man das verinnerlicht hat.

img_20150413_185916Cool finde ich auch wie die Abnahmen gemacht werden, so laufen die Rippen da so ineinander, muss man aber natürlich auch etwas aufpassen und verlängern ist schwerer. War aber bei mir nicht so schlimm, meine Wolle war recht dick, mit 4er Nadeln bin ich auf die angegebene Maschenprobe gekommen, habe aber in die Höhe weniger Reihen gebraucht als Andi mit ihrer Wolle, dadurch wird alles ein bisschen länger. Ich pokere da immer ein bisschen, Leben am Limit halt ;) Passt aber alles super!

img_20150413_190040Die Knopfleisten sind verstärkt und wie ich das gemacht habe seht ihr hier (oder habt ihr schon) :) Die Leisten sind passend zu dem Kleid von letzter Woche, was ich unheimlich witzig finde ;) Die Knöpfe habe ich diesmal extra bestellt, ich wollte mal welche aus Holz!

img_20150413_185754 img_20150413_185820

Also so laufe ich dann vielleicht auf der Hochzeit auf! Ich habe allerdings schon wieder einen echt schönen Stoff in Stuttgart gekauft, der wäre auch was, mal sehen ;) Oder es müssen einfach mal mehr Leute heiraten!

img_20150413_185803

Übrigens gibt es in Andis Ravelry Gruppe gerade einen Coupon Code mit dem ihr 50 % auf eine Anleitung von ihr bekommt, ihr müsst aber Mitglied in der Gruppe sein.

Auf zum MeMadeMittwoch (oder zum Projekt auf Ravelry (oder beides!))

Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

44 Gedanken zu „Agatha

  1. Doreen

    Schon wieder so ein schönes Jäckchen … mensch, das geht ja bei dir wie das Brezelbacken ;0)
    Es passt ideal zum Kleidchen … tres bien !

    Liebgruß Doreen

    Antworten
  2. Irene

    Dein Jäckchen ist mal wieder ein Knaller. Dass die Knopfleiste perfekt zum Kleid passt, ist echt das i-Tüpfelchen, finde ich total witzig. Das Muster sieht allerdings echt nicht einfach, da ist Konzentration gefragt.

    Liebe Grüße Irene

    Antworten
  3. Simone

    Ach, die Agatha. Ja, die möchte ich wohl auch noch stricken.
    Deine sieht – wie all Dein Gestricktes – toll aus und passt perfekt zu den Waschbären.

    Lieben Gruß
    Simone

    Antworten
  4. Punktemarie

    Hallo liebe Katharina,

    Super schön ist Deine neue Jacke geworden und dann mit dieser Knopfleiste :-) Der Knaller, perfekter geht ja wohl kaum :-)
    Danke für den Tipp mit dem Coupon!

    Liebe Grüße, Brigitte

    Antworten
  5. Bianca

    Es ist nicht zu fassen, liebe Katharina, wie schnell du bIst. Da könnte man ja echt neidisch werden (bin ich eigentlich auch), :-)
    Hast du die Jacke innerhalb einer Woche gestrickt? Gehst du nicht mehr arbeiten? Verrückt, verrückt…
    Tolle Jacke, sieht super mit dem Kleid aus und steht dir perfekt!

    Neidvoller Gruß aus der Schweiz einer Deutschen aus Vaihingen/Enz (Bianca)

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Hallo Bianca! Ach was, nicht neidisch werden, nur hochmotiviert! :) Ich habe so 3 Wochen gebraucht. Sind aber auch recht dicke Nadeln gewesen und die Jacke geht ja nur bis zur Taille, das geht dann schneller als man denkt, echt! :) Grüße zurück :)

      Antworten
  6. Irene

    Liebe Katharina,
    dein Jäckchen ist toll geworden. Das Muster sieht schwierig aus.
    Genial das du den selben Stoff des Kleides für die Knopfleiste verwendet hast.
    Ich bin da ja ganz deiner Meinung – zu einem Kleid gehört eine tolle Strickjacke oder ein Bolerojäckchen!
    LG Irene

    Antworten
  7. Sylvia

    Sehr schick zu den Waschbären! Und super mit der Anleitung für die Knopfleisten … auch wenn ich nicht stricke. Aber manch anderer Leser wird sich sicher sehr darüber gefreut haben!
    Lieben Gruß, Sylvi

    Antworten
  8. Mathilda

    Die Strickjacke ist ja genau so toll wie die grüne, die du beim Bloggertreffen an hattest. Dank deiner Strickjacke habe ich mich noch mal hingesetzt und kann jetzt endlich meine Miette stricken.
    Dein Kleid zusammen mit der Strickjacke ist perfekt! Gefällt mir wirklich sehr gut.
    Lg Mathilda

    Antworten
  9. kuestensocke

    Wirklich wunderschön ist Deine Jacke, die Farbe, das Muster die Passform – alle ist so stimmig. Ganz große Klasse und natürlich die perfekte Ergänzung zu dem Waschbärenkleid. LG Kuestensocke

    Antworten
  10. Susanne

    Wieder mal ein superschönes Musterjäckchen, die Passform ist ausgezeichnet und die Länge perfekt für Kleider. Ja und ein blaues Jäckchen darf in der Kollektion natürlich nicht fehlen.
    LG von Susanne

    Antworten
  11. akhimo

    Na, da kann die Hochzeit doch kommen. :-) Die Strickjacke ist sehr schön und der Blauton passt hervorragend zu den Pandas – sowie der ganze Schnitt der Jacke überhaupt. :-) Das Knopfbanddetail finde ich einfach nur hinreißend. So wirkt alles richtig rund.
    Liebe Grüße
    Antje

    Antworten
  12. stella

    Mensch toll !!
    Was bin Ich neidisch auf deine Strickkünste!
    Du hast mich total infiziert. ..und suche jetzt dauernd nach Anleitungen bei raverly….

    Steht dir alles hervorragend!

    LG
    Stella

    Antworten
  13. madebymiri

    WOW! Wunderwunderschön Katharina, stricken ist nach wie vor ein Buch mit sieben Siegeln für mich… Ein tolles Jäckchen und besonders der zum Kleid passende Beleg ist natürlich der Knaller. Du rockst jede Hochzeit :-)

    Liebe Grüße
    Miri

    Antworten
      1. SaSa

        Sehr hübsches Jäckchen für Dein Waschbären-Belladone-Kleid! Danke noch für’s Zeigen der Knopfleistenverstärkung! Gute Idee, Stoff dafür zu nehmen. So passt beides noch schöner zusammen, und Du hast immer einen Lieblingsstoff mit dabei!
        Liebe Grüße, SaSa

        Antworten
  14. Änni

    Der Wolf-Blick ist wirklich lustig! Du hingegen schaust freundlich wie immer und das Hochzeitkleid ist durch die Jacke noch viel schöner geworden ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    Antworten
  15. Sandra

    Sonntag dachte ich noch: tolle Farbkombination…dass es PERFEKTE Kombination ist, hätte ich mir eigentlich denken müssen :) Hatte den Stoff echt nicht erkannt…Wunderschön geworden!
    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten
  16. Christiane

    Du guckst auf alle Fälle nicht so wie Andi :-))
    Find ich ja cool! Die Strickjacke hat ein schöne Länge und passt herrlich zu Deinem Kleid!!!
    Hast Du wieder prima hingekriegt! Aber Du bist da ja schon sehr geübt! Die Muster, die Du strickst finde ich immer wieder toll!

    Ich wünsch Dir noch einen schönen Restmittwoch!!!
    Liebe Grüße
    Christiane

    Antworten
  17. Petra

    Toll, ich staune ja immer wieder über Deine Strickgeschwindigkeit. Irgendwie hab ich im Moment so gar keine Lust darauf, die Nadeln in die Hand zu nehmen.
    Bin schon gespannt, was für Hochzeitoutfits Du uns noch vorstellst, Mai ist ja noch was hin… *lach*
    Ich habe aber auch mehrere Versionen „in petto“ fürs Hochzeitsgastoutfit, ist ja erst im August….
    LG Petra

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ach so ne Jacke ist dann schneller fertig als man meint. Ich stricke auch bei Muster schneller als glatt rechts, ich glaub weil das einfach spannender ist :) Dann hast du ja noch mehr Zeit als ich! Ich bin schon sooo gespannt :)

      Antworten
  18. ilanoé

    Ich wusste es: die passende Jacke kommt noch ;-) Und wie immer, ist die Jacke der Hammer!!!! Sie ist schön tailliert, die Farbe passt perfekt und im Rekordtempo gestrickt !!! Ist immer schön bei dir vorbeizuschauen!
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    Antworten
  19. Elke Stamm

    Die Strickjacke ist wunderschön!
    Das mit den verkürzten Reihen im Muster hört sich für mich furchtbar an, ich übe dann mal noch ein bisschen und schau inzwischen gerne deine tollen Jacken an.
    Lieber Gruß
    Elke

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Hey Elke! :)Ach, wenn man den Trick einmal raus hat gehts. Und auch so gehts, bisschen friemelig an der Stelle aber ist ja auch schnell vorbei :) Viel Erfolg beim Üben :)

      Antworten
  20. Kathrin

    Boah ist die schön! Der Rücken ist der Hammer!
    Da freu ich mich ja selbst über meine Überredungskünste! Irgendwann setz ich mich mal 3 Wochen neben dich und dann zeigst du mir das mal.
    Passt auch super schön zum Belladone, die Knopfleiste ist natürlich noch das perfekte Detail.
    Die arme Braut muss sich jetzt Mühe geben, dass sie da mithalten kann, Haha!

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Ach ja, das schaffst du bestimmt auch bald. Dein Tempo ist doch gut und so ne Miette ist schonmal ein echt ziemlich guter Start :) Und helfen kann ich dir ja jetzt auch:) Hehe, jaaa das wollte ich hören, danke ;)

      Antworten
  21. Christiane

    So schöööön! Die Jacke ist wirklich toll geworden, und mehr als Hochzeits-würdig :)
    Oh, verkürzte Reihen im Muster, ich weiß schon, warum ich die doch nicht gestrickt hab :)
    Das Blau mag ich sehr. Passt toll zum Waschbärkleid. Ich kann mir die Jacke auch gut über einem hellen einfarbigen Oberteil vorstellen, besonders für das Muster am Rücken.
    Und die Holzknöpfe sind super! :)
    Liebe Grüße
    Christiane

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Hey Christiane! Ja, das ist ein bisschen friemelig, aber das geht schon :) Das stimmt, das sieht bestimmt auch gut aus.Muss ich wohl noch ein paar einfarbige Kleider machen ;)

      Antworten
  22. Mel

    Ziemlich cool zu jedem Kleid nun die eigene Strickjacke… Und vertauschen kannste auch nichts mit den tollen Knopfleisten. Komplette Outfits zu kreieren ist eh ne super Sache, da kann man nur noch wegen der Schuhe in die „ichhabnichtsanzuziehen-Panik“ verfallen.
    Aber der Marvin geht in Kaufklamotten oder? Wenn du ihm jetzt auch noch ein Outfit aus dem Hut gezaubert hast, dann geht’s ja wirklich nicht mit rechten Dingen zu ;)
    Viele Grüße, Mel

    Antworten
    1. Katharina Artikelautor

      Und Schuhe habe ich sowieso auch viiiel zu wenige! Da fällt mir ein: ich hab gar keine für die Hochzeit! :D Da muss ich wohl welche kaufen! ;) Jaa Marvin geht in Kaufklamotten! Ich hab kurz drüber nachgedacht, aber nur ganz kurz und dann ganz schnell den Gedanken verworfen ;)

      Antworten
  23. Helena

    Herrlich! Die Jacke und das Kleid und Du darin :-) Steht Dir super, schön gemacht und Du wirst sicherlich positiv auffallen auf der Hochzeit! Sehr frühlingshaft (¿ gibts das Wort überhaupt?), macht gute Laune :-)
    Lieben Gruß Helena

    Antworten
  24. Mary

    Die Jacke ist absolut super! Wunderschön!
    Und die passende Knopfblende ist auch noch so ein toller Hingucker!
    Liebe Grüße
    Mary

    Antworten
  25. Pingback: MeMadeMay15: Woche 4 | Fröbelina

  26. Pingback: Marine Miette | Fröbelina

  27. Pingback: Navy Miette | Fröbelina

  28. Pingback: MeMadeMay Week 3 | Fröbelina

  29. Pingback: Me Made May 18 – Week 1 | Fröbelina

  30. Pingback: MeMadeMay19 – Woche 4 | Fröbelina