Schlagwort-Archiv: Alpaka

Zapato Rojo

Vor über einem Jahr habe ich begonnen, die Wolle von unserem Paten-Alpaka Zapato Blanco zu verarbeiten. Ich habe über den Prozess hier geschrieben. Der Post ist echt lang, aber der Prozess war noch viel länger. Ich habe aus der Wolle einen Schal für den Alpakabesitzer gesponnen und gestrickt und ich habe Wolle für Susanne gesponnen, die sich daraus dann einen Schal gestrickt hat. Das Spinnen war anstrengend und dreckig, so dass ich danach ein bisschen gebraucht habe mich wieder zu motivieren was für mich zu spinnen. Weiterlesen

Ein Cardigan aus dem Alpaka George

Aus dem Alpakafell, das ich letztes Jahr bekommen und bearbeitet habe, habe ich jetzt auch etwas für mich gemacht. Ich hatte nicht nur das Fell von unserem Patenalpaka bekommen, sondern auch das komplette Vlies von George, einem weißen Suri-Alpaka. Suri Alpakas sind die mit den langen, glänzenden Haaren, die mit den lockigen Haaren heißen Huacaya Alpakas. Von George habe ich leider nur ein Handyfoto, auf dem sieht man aber sehr gut, dass er kein Huacaya ist. Weiterlesen

Alpaka Rohwolle verarbeiten

Im Neujahrspost habe ich geteased und ihr habt es schon gesehen, das Alpaka an meiner Seite ;) 2016 haben Alfred und Susanne, meine Schwiegereltern, mir einen Gutschein zum Geburtstag geschenkt zum Alpaka Trekking. 30 km von hier, in Kraichtal-Bahnbrücken befindet sich die Alpacalodge von Christian Schmidt und seiner Familie. Dort kann man meist am Wochenende Spaziergänge mit Christian und seinen Alpakas machen. Marvin und ich haben im Oktober 2016 unsere erste Alpakawanderung gemacht. Das Wetter war toll, die Alpakas auch! Weiterlesen