Schlagwort-Archiv: Cloth Habit

Watson BHs

Nachdem ich es dann jetzt geschafft habe mir 3 passende Bügel BHs zu nähen, habe ich angefangen mir nochmal Gedanken darüber zu machen, ob ich die überhaupt brauche. Es hat sehr viel Spaß gemacht die BHs zu nähen, auch der Weg dahin hat Spaß gemacht, ich habe einige nicht passende BHs genäht, aber ich habe die Sache an sich in meinem Leben nie hinterfragt. Das hat sich eher so ergeben als wäre das was ganz natürliches und würde zum Erwachsenwerden dazu gehören. Weiterlesen

Ein Bikini und Unterwäsche

img_20160505_162456Der Kampf geht weiter! :) Nachdem ich ein paar BHs genäht habe und mir nur die Watson BHs ohne Bügel und alles gepasst haben, habe ich mir direkt noch einen Bikini nach dem Schnitt dazu genäht. Bietet sich ja an. Keine Bügel und nicht viele Nähte. Ich habe das Bikinioberteil mit Badefutter von Sewy gefüttert und die hintere Mitte so verschmälert dass ich einen Metallverschluss benutzen konnte den ich mal bei wien2002 gekauft hatte. Weiterlesen

Der nächste BH: Watson

img_20160328_142136Okay, das ist schwieriger als ich gedacht hatte. Bei anderen sieht das so einfach aus. Die nähen sich nen passenden BH: Ende! Und wenn ich in nen Laden gehe, dann kann ich da einen passenden BH kaufen ohne große Probleme. Wieso ist das so schwer einen passenden zu nähen? Ich habe zwar zuletzt ein paar vorzeigbare Boylston Bras genäht, aber das Gelbe vom Ei, das kann ich jetzt sagen, sind die echt nicht. Die Bügel drücken enorm. Total komisch ist das.. Weiterlesen