Schlagwort-Archiv: BH

Watson BHs

Nachdem ich es dann jetzt geschafft habe mir 3 passende Bügel BHs zu nähen, habe ich angefangen mir nochmal Gedanken darüber zu machen, ob ich die überhaupt brauche. Es hat sehr viel Spaß gemacht die BHs zu nähen, auch der Weg dahin hat Spaß gemacht, ich habe einige nicht passende BHs genäht, aber ich habe die Sache an sich in meinem Leben nie hinterfragt. Das hat sich eher so ergeben als wäre das was ganz natürliches und würde zum Erwachsenwerden dazu gehören. Weiterlesen

Ein BH der passt (oder drei)

MakeBraDl03_25Ich kann es noch gar nicht glauben und deshalb versuche ich mich zurück zu halten, aber ich glaube ich habe tatsächlich einen passenden UND bequemen BH genäht! Ich hatte ein paar Passformprobleme und im Grunde konnte ich die immer alle lösen. Ein Problem blieb bei Bügel BHs aber immer: die Bügel! Trotz dass das Band eng genug war, die Körbchen passten und die Bridge anlag stand der Bügel unterhalb der Brust ab. Das führte zu einen hohen Druck in den Bereichen in denen die Bügel auflagen, in der Mitte und an den Seiten. Weiterlesen

Ein Bikini und Unterwäsche

img_20160505_162456Der Kampf geht weiter! :) Nachdem ich ein paar BHs genäht habe und mir nur die Watson BHs ohne Bügel und alles gepasst haben, habe ich mir direkt noch einen Bikini nach dem Schnitt dazu genäht. Bietet sich ja an. Keine Bügel und nicht viele Nähte. Ich habe das Bikinioberteil mit Badefutter von Sewy gefüttert und die hintere Mitte so verschmälert dass ich einen Metallverschluss benutzen konnte den ich mal bei wien2002 gekauft hatte. Weiterlesen

Der nächste BH: Watson

img_20160328_142136Okay, das ist schwieriger als ich gedacht hatte. Bei anderen sieht das so einfach aus. Die nähen sich nen passenden BH: Ende! Und wenn ich in nen Laden gehe, dann kann ich da einen passenden BH kaufen ohne große Probleme. Wieso ist das so schwer einen passenden zu nähen? Ich habe zwar zuletzt ein paar vorzeigbare Boylston Bras genäht, aber das Gelbe vom Ei, das kann ich jetzt sagen, sind die echt nicht. Die Bügel drücken enorm. Total komisch ist das.. Weiterlesen

Boylston Bra

img_20160214_132750Da bin ich wieder! Fertig umgezogen und mit Internet! Naja, fertig umgezogen ist relativ. Die alte Wohnung muss noch übergeben werden, wenn wir Pech haben müssen wir noch eine Küche und den Schlafzimmerschrank abbauen und zu Ikea bringen. In der neuen Wohnung steht alles soweit, aber noch nicht alles hat seinen endgültigen Platz gefunden, es fehlen noch Möbel und vor allem Bilder! Mit meinem Nähzimmer bin ich noch nicht ganz zufrieden, das zeige ich euch, wenn es ganz fertig ist. Es ist für meine Verhältnisse riesig und das erste Kleid habe ich hier auch schon genäht :) Weiterlesen

Polka Dot Boylston Bra

img_20160131_152309Also irgendwie hat das BH-Nähen bei mir immer noch nicht so 100 % richtig funktioniert. Ich habe jetzt schon ein paar Schnitt ausprobiert und zumindest mit dem Marlborough Bra von Orange Lingerie war ich zufrieden. Nach einigem Tragen ist mir aber immer mehr aufgefallen, dass beide Versionen etwas zu kleine Körbchen haben, die einschneiden. Auch der Boylston Bra, den ich gemacht habe sitzt nicht toll. Körbchen ist hier eindeutig zu klein und insgesamt ist der BH zu eng und sitzt nicht richtig. Weiterlesen

Boylston Bra

Dimg_20150913_174236en habe ich ja schon angekündigt, den Boylston Bra! Ich trage grundsätzlich lieber BHs mit Schaumstoffcups als welche die nur aus Stoff sind und nachdem der Marlborough Bra so gut gepasst hat und alles so schön funktioniert hat habe ich dann direkt den Boylston Bra auch noch gekauft. Ich bin mir bis jetzt nicht sicher, wie ich die breiten Träger finde. Unter Tops sieht das bestimmt doof aus und ich kann mich noch dran erinnern, dass ich das nicht schön fand, als ich den Schnitt das erste mal gesehen habe. Weiterlesen

Marlborough und Geneva

img_20150913_173704Da hat es mich gepackt! Wenn ich hier so ein BH Nähkit liegen haben, dann kann ich das überhaupt nicht einfach liegen lasen, da muss dann ein BH draus werden. Und fast direkt nachdem ich den ersten Probe-Marlborough fertig hatte habe ich mir den nächsten genäht! Ich habe ein Set bei Sewy bestellt. Dazu bin ich zu den unelastischen Spitzen gegangen und habe mir eine dunkelrote ausgesucht. Da kann man sich die Spitze dann auch als Set für den BH Rebecca bestellen und dann hat man alles dabei was man für den Marlborough braucht, tadaaa! Weiterlesen

Marlborough

img_20150830_184329Zwei mal schon habe ich einen BH genäht. Beide von Sewy (Amelie und Rebecca) und beide ziehe ich nicht an ;) Beide passen nicht. Amelie ist einfach die falsche Größe, weil ich mich erst nach dem Nähen über BH Größen aufgeklärt (lassen) habe und Rebecca ist zu weit und die Körbchen waren auch zu groß, so dass ich nachher noch pfuschen musste und der BH zerpflückt aussieht. Und dann war es erstmal dahin mit der Motivation. Hab ich ja schonmal. Weiterlesen

Rebecca von Sewy

img_20150308_164726Hier ist Frühling! Ich hoffe bei euch allen auch :) Ich saß heute sogar schon auf dem Balkon. An der Nähmaschine natürlich auch ;) Wie schon nach dem ersten BH-Post versprochen habe ich noch einen genäht. Dazu habe ich aber eine Geschichte zu erzählen ;). Eine Freundin von mir, die immer brav mitliest und jetzt DRINGEND eine Nähmaschine braucht weil man sie dann BHs nähen kann hat mich drauf hingewiesen dass ich im Leben keine 75er Unterbrustweite habe. Weiterlesen