Schlagwort-Archiv: Kapuze

Janice

img_20161106_135717Es ist wieder die Zeit im Jahr in der ich Hoodies für mich nähe. Das hat nämlich direkt mehrere  Vorteile.  Einen Hoodie kann man geschlossen und offen trage und man kann ihn gut ausziehen und ist somit für jede Temperatur gut ausgerüstet. Und einen Hoodie kann man mit der neuen Overlock nähen. Und eventuell habe ich bei der letzten Extremtextil-Bestellung einfach mal diesen gestreiften felligen Stoff gekauft, einfach weil ich ihn schön fand (okay, und weil er reduziert war). Nicht weil ich ihn brauchte. Also nicht, dass ich irgendeinen Stoff wirklich brauchen würde. Oder weitere Kleidungsstücke ;) Weiterlesen

2 Rileys aus Fleece

img_20150125_164312Okay, so langsam verstehe ich Kommentare zu der Größe meines Kleiderschranks. Ich nähe im Moment einfach unheimlich viele Pullis und jetzt ist auch langsam mal genug. Ich stricke die ja auch noch und der Platz wird eng ;) Bisher ging es mit dem Platz da ich viel zum aussortieren hatte, gekaufte Klamotten die mir nicht gepasst haben. Im Moment sortiere ich Sachen aus die ich zu Beginn meiner Nähkarriere (:D) gemacht habe und die auch nicht richtig sitzen oder wo der Stoff jetzt um ist. Weiterlesen

Winter-Kanga

img_20141123_133635Ja gut! Jetzt habe ich einen Schnitt zum zweiten Mal genäht. Das ist immer so eine Sache, weil was soll ich euch jetzt groß erzählen? :D Es handelt sich wieder um den Schnitt Kanga von Jolijou ursprünglich entdeckt bei Karin! Einmal habe ich ihn schon genäht in einer Herbstversion aus dünnem Jersey. Und er war zu weit! Aber weil ich so ein Fuchs bin habe ich den Schnitt wieder in derselben Größe (also S) verwendet um den Pulli nochmal aus Sweat zu machen, denn der ist ja steifer, ne, eher weniger dehnbar und dicker! Weiterlesen

Ein Albion für Marvin

img_20141102_170708Na, könnt ihr euch noch erinnern? In einem Marathon habe ich drei Jacken nach dem Schnitt Albion von Colette Patterns genäht (hier der Link zum Sewalong)! Zwei waren für mich, ich musste einiges anpassen und eine war für Marvin! Die bin ich euch bis heute schuldig geblieben! Ich konnte Marvin heute zum Fotoshooting überreden! War ganz lustig mal auf der anderen Seite zu stehen. Weiterlesen

Kapuzenpullis..

.. kann man die genug haben! :) Ich bin auf jeden Fall ein großer Fan! Schön bequem und schnell angezogen, man ist innerhalb von einer Minute perfekt gekleidet sozusagen!

Den Pulli den ich euch jetzt gleich hier zeige habe ich zu großen Teilen mit meiner Overlock genäht und sofort als meine Nähmaschine vom Reparieren wiederkam fertiggenäht! :) Der Schnitt ist vom Grundschnitt her von mir so kombiniert, wie es mir am besten passt, aus unterschiedlichen Schnitten und meiner einjährigen Näherfahrung (ha!) :D. Die Kapuzenart habe ich mir bei einem Kaufpulli (der mir zu kurz ist, aber das Muster war so toll!) abgeguckt.IMG_4733

Weiterlesen

Lord Bello

:D Ja, wie gesagt mich hat echt eine Sucht befallen, Lady Bella! Aber nicht nur mich, auch meinen Freund. Der liebt Kapuzenpullis. Am liebsten in grau und schwarz. Ja und nachdem ich dann ein paar Pullis für mich genäht habe (hier, hier und hier), habe ich mich daran gewagt ihm auch einen Pulli zu nähen. Das Resultat seht ihr hier:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen

Lieblingspulli

Es ist um mich geschehen! Habe ich sie immer belächelt: die Leute mit einem Lieblingsschnitt! Ja und jetzt?! Ich zeige euch jetzt hier meine dritte Lady Bella innerhalb einer Woche! Und ich will noch mehr! So ein toller Schnitt und so eine tolle Anleitung und so wandelbar! Meine Lady Bellas (hier und hier) sehen alle ein bisschen anders aus! :)

Diesmal ist es ein Pulli geworden, also kein Reißverschluss! Ich hab das Vorderteil einfach im Bruch zugecshnitten, die Kapuze etwas breiter und tadaaaa:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen

Bärenjacke

Hallo ihr lieben :) In meiner ersten Uniwoche dieses Semester war recht wenig los und deshalb habe ich sehr viel geschafft nähmäßig und mache mal wieder beim MeMadeMittwoch mit. Ich Rumse ja auch sehr gerne, vor allem deshalb, weil man direkt um 12 Uhr nachts verlinken kann, das macht echt Spaß :) Aber beim MeMadeMittwoch finde ich super, dass nur Kleidungsstücke und keine Accessoires vorgestellt werden, so bleibt das ganze viel übersichtlicher finde ich. Manchmal habe ich auch den Eindruck, dass Leute Linkparties nutzen um jede Kleinigkeit zu posten und dadurch möglichst viele Leser anzuziehen, das nervt.

So genug gelabert, ich zeige ich heute Lady Bella Nummer 2 (hier ist Nummer 1)! Ich war ja auf dem Stoffmarkt und ich wollte unbedingt eine Lady Bella aus braunem Teddystoff, den gab’s da aber nicht. Dafür aber schwarzen. Damit das nicht so düster wird habe ich das Innenfutter (ja, es ist ein Innenfutter drin) und den Reißverschluss in grau/braun gemacht. Un hier ist sie: Tada!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen

Lady Bella Fröbelina

Ich bin wieder ein Stückchen größer, mit meiner Aufgabe gewachsen sozusagen. Das war Liebe auf den ersten Blick, Lady Bella und ich! Die musste ich haben! Und da ich sowieso noch eine rote Fleecedecke von Ikea hier hatte und einen passenden Niki Stoff Coupon auf dem Stoffmarkt gekauft habe habe ich mich drangesetzt und mir endlich eine genäht. Hier ist das gute Stück:OLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen