Schlagwort-Archiv: Jacke

Perfetto Mona

In meinem Lieblingsstoffladen in Moers gab es kurz vor dem Sommer viele reduzierte Winterstoffe. Und so ist mir ein dunkelblauer Wollstoff mit hellblauen kleinen Kügelchen in die Hände gefallen. Ich weiß nicht mehr was er gekostet hat, aber es waren weniger als 10 €/m für immerhin 65 % Schurwolle. Das Ganze wurde dann nochmal günstiger, als ich 1m des Stoffes wollte, aber eh nur noch 1,5 m auf dem Pappstreifen waren, den halben Meter habe ich geschenkt bekommen. Eigentlich sollte aus dem Stoff ein Rock werden, aber aus 1,5 m kann man eine Jacke machen und Jacke habe ich sowieso noch nicht ganz so viele. Naja, das ist ne Lüge. Weiterlesen

Softshelljacke

Schon länger habe ich darüber nachgedacht mir eine Softshelljacke zu nähen. Ich habe zwar eine selbstgenähte Regenjacke, die kann ich aber nicht mehr anziehen, sobald es etwas kälter wird, die lässt den Wind ohne jeglichen Widerstand durch.

Und weil mein Urlaub näher rückte fand ich wäre jetzt der Zeitpunkt gekommen das Projekt in den Angriff zu nehmen, dann könnte ich die Jacke im Urlaub direkt anziehen. Weiterlesen

Minoru Regenjacke

img_20160424_112133Als ich Stoff für die Gardinen in der Wohnung gesucht habe bin ich im Endeffekt bei Stoff&Stil fündig geworden. Ich find ja Marvin ist mit sowas etwas schwierig, der meint ein Wohnzimmer müsste in gedeckten Farben gehalten werden, ha! Um mich von diesem beige-braunen Einkauf zu erholen und um die Leute bei Stoff&Stil nicht zu verwirren habe ich mir besser noch einen bunten Stoff dazu bestellt (oder zwei.. oder drei..). Ich hatte diese fixe Idee von einer genähten Regenjacke im Kopf und bei Stoff&Stil gibt es diesen Regenjackenstoff (die Rückseite ist weiß übrigens!), den zum Beispiel auch schon Katharina für eine Outdoorjacke verwendet hat! Weiterlesen

Minoru

img_20151019_154644Ich hab mir wieder ne Jacke genäht, hähähähä! Der Spaß beim Jackennähen übertrifft den bei Blusen fast noch! Das ist so wie ne Bluse kombiniert mit ner Jeans! Das große Problem ist nur, das eine Jacke so viel Platz im Schrank einnimmt und das man auch nur eine begrenzte Anzahl Jacken braucht (was man bei Jeans und Blusen so nicht sagen kann.. ;)). Das nächste Hindernis ist, dass ich Rad fahre auch im allerkältesten Winter und ich habe mich da einfach an meine schöne warme luftdichte Skijacke gewöhnt. Damit kann man bei jedem Wetter fahren! Weiterlesen

Audrey in Unst und Chardon

img_20150920_154113Ich vernähe und verstricke unheimlich viel blau im Moment. Eigentlich dachte ich immer rot wäre meine Lieblingsfarbe, oder lila oder halt irgendwas auffälliges. Aber ich muss mich damit abfinden, das es das gedeckte und manchmal etwas triste blau ist. Aber ich mein, ist ja auch keine Lösung sich hier selbst anzulügen :D ich weiß auch noch, dass mal zu Kindergarten und Grundschulzeiten blau meine Lieblingsfarbe war. Dann kam der blaue Lidschatten auf und dann war das vorbei. Weiterlesen

Rigel Bomber

img_20150920_152140Heute wieder eine Geschichte von einem Schnittmuster, das ich fälschlicherweise für viel zu teuer gehalten habe: Rigel Bomber von Papercut Patterns. PaperCut Patterns hat, wie ja viele Indie Designer hohe Preise für die Schnittmuster. Und genau wie zum Beispiel bei Deer&Doe habe ich mir irgendwann zu Beginn meiner Näherei deren Schnitte angeguckt, für schön befunden aber viiiel zu teuer und so ist das bis heute in meinem Kopf geblieben. Ich hatte 20 € pro Schnitt im Kopf. Es brauchte schon einen so schönen Schnitt wie den Rigel Bomber um mich überhaupt nochmal auf die Shopseite zu locken. Weiterlesen

Jeansjacke

IMG_3431Ich habe so ein paar heilige Grahle oder Steine der Weisen was das Nähen anbelangt. So Kleidungsstücke die unerreichbar scheinen und vor denen ich unheimlichen Respekt habe! Dinge an die ich mich nicht richtig traue, die ich aber unbedingt mal probieren will zu nähen. Dazu gehörten zum Beispiel Jeans und BHs und Blusen und Jacken, oder von der Materialseite her: Leder. Und dazu gehörte auch eine Jeansjacke. Ein Heidenrespekt hatte ich davor. Bei der Jeans und dem BH ist der Respekt gerechtfertigt gewesen finde ich. Weiterlesen

Hetty

img_20150621_164522Soooo, jetzt komme ich auch mal so langsam dazu zu zeigen was ich beim Nähbloggertreffen in Stuttgart anhatte! Mein Kirschen Hawthorn Kleid nämlich und eine Hetty Strickjacke! Das Kleid finde ich echt klasse. Bevor ich es anhatte musste es allerdings repariert werden. Ich hatte die Armabschlüsse damals nicht richtig gemacht und das saß alles nicht so super, also habe ich das Treffen zum Anlass genommen um da mal mit dem Nahtrenner dran zu gehen. Jetzt ist alles gut :) Weiterlesen

Peacock Eyes Cardigan

img_20150228_165615Endlich kann ich euch mal was Gestricktes aus 2015 zeigen, mein erster in diesem Jahr entstandener Cardigan :) Er ist schon seit einiger Zeit fertig, aber bisher hab ich es einfach noch nicht geschafft ihn hier zu zeigen. Die Anleitung die ich verwendet habe heißt Peacock Eyes Cardigan von Justyna Lorkowska (hier bei ravelry, hier nicht auf ravelry). Die Anleitung gibt es diesmal sogar in deutsch! Aber ich hab sie in englisch gestrickt, nen Unterschied macht ja eigentlich, dass englische Anleitungen meist ausführlicher sind. Weiterlesen

Handmade-Kultur Parka

img_20150222_134803Habt ihr den schon gesehen? Den Parka aus der Handmade-Kultur Nr.1 2015? Ich habe sogar einen Newsletter zu dieser Ausgabe bekommen, ohne dass ich wusste dass ich den abonniert habe. Wie das halt so ist. Und dabei ist mir der Parka schon aufgefallen. Ein großes Nähprojekt für eine Zeitschrift bei der Nähen nicht im Mittelpunkt steht. Und echt schön! Und wie es der Zufall so will bietet stoffe.de nicht nur ein Alles-Drin-Nähpaket zu dem Parka an, der Schnitt kommt auch von stoffe.de. Weiterlesen