Schlagwort-Archiv: Butterick

Neue Blusen

Schönen MeMadeMittwoch miteinander! Es ist Frühling (auch wenn es sich gerade nicht so anfühlt) und meine Nähliste wächst und wächst, ich bin motiviert wie selten und habe tolle Ideen, die ich zeitlich nicht schaffe umzusetzen ;) Zumindest nicht alle. 2 Blusen haben es allerdings von der Liste in den Kleiderschrank geschafft. Die eine schon im Herbst und die andere letztes Wochenende. Und weil ich beide Schnitte schon ein paar mal genäht und gezeigt habe, zeige ich heute einfach beide Blusen! Weiterlesen

Holzfällerhemd

Das heutige Projekt ist eins, bei dem ich kein Risiko eingegangen bin. Nach dem Kleid von letzter Woche wollte ich was nähen, was mir gelingt und auf jeden Fall Spaß macht. Und was passt da besser als eine Flanell-Karo-Bluse? Ich nähe gerne Blusen, ich vernähe gerne Webware, ich friemel gerne und ich steppe gerne ab! Und ich liiiebe es Karos im schrägen Fadenlauf zuzuschneiden :D Und dann trage ich gerne Flanell. Fühlt sich halt an wie Schlafanzug, aber ich bind er festen Überzeugung, dass je mehr Karos man diagonal ausschneidet, das Kleidungsstück weniger wie ein Schlafanzug aussieht ;) Weiterlesen

Butterick B5526

img_20151107_160832Diesen Herbst wiederholen sich die Schnitte bei mir. Ich finds ja schön immer wieder neue zu probieren, aber es ist auch ganz schön ein paar Standardschnitte zu haben bei denen man weiß man hat. Vor allem bei Sachen, die nicht so ganz einfach und schnell zu nähen sind, von denen man aber ein paar einfach im Kleiderschrank braucht (ihr wisst, nichts zum Anziehen und so) wie Jeans oder Blusen. Und was bei der Jeans der Ginger Schnitt für mich ist ist bei Blusen Butterick B5526. Das ist jetzt meine dritte Variante und noch ist es so, dass ich den Eindruck habe mich mit jedem Versuch zu verbessern. Weiterlesen

Butterick b5526 zum Zweiten

img_20150208_145149Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine Ingenieurinnenbluse? Der Schnitt ist Butterick b5526, ein wirklich vielseitiger Blusenschnitt der schön sitzt und geschnitten ist finde ich :) Die Ingenieursbluse habe ich mittlerweile oft genug probegetragen und mich an einen kleinen Stoffschatz zu trauen den ich beim Karlsruher Stoffmarkt gefunden habe. Ein roter Stoff mit dezenten Muster aus Amerika. Uuuuuh, war runtergesetzt auf 6 €/m, ist aber auch nur 1,10 m breit. Weiterlesen

Butterick B5526 erster Versuch

img_20141130_154102Auf der Suche nach einem schönen Blusenschnitt bin ich auf Butterick B5526 gestoßen. Und von Butterick habe ich noch nie was genäht! Und irgendwann muss man damit ja mal anfangen ;) Der Schnitt kommt auch mit einigen Versionen und ist dafür preislich voll okay finde ich. Also was soll’s! Ist ja nicht so als hätte ich einige Blusenschnitte hier… Aber ich sage euch: das war Liebe, das brauch man nicht zu rechtfertigen! ;) Die Anleitung ist netterweise auch nicht burdamäßig sondern verständlich fand ich :) Mit Bildchen und so :) Weiterlesen