Schlagwort-Archiv: Moneta

Colette Moneta Dress

Irgendwie gehen mir gerade ein bisschen die Kleider aus Jersey aus. Ich habe das Gefühl, dass Stoff mit Stretchanteil im Vergleich zu Stoff ohne Elasthan viel schneller aufgibt. Nicht nur, dass der Stoff irgendwann ausgeleiert ist, der verliert auch (zumindest gefühlt) viel schneller seine Farbe und sieht verwaschen aus. Dafür hat man Klamotten aus dehnbaren Stoffen natürlich viel schneller genäht und (da gibt es gar keine Diskussion) sie sind deutlich bequemer zu tragen. Weiterlesen

Streifenmoneta

img_20150823_104454Einen schönen Sonntag euch allen! Es ist langsam ein Ende in Sicht bei all den Sommerklamotten, die ich so gemacht habe. Ich habe halt im Juni, als ich frei hatte, echt einiges produziert und habe davon auch ein paar Sachen noch nicht gebloggt und teilweise auch noch gar nicht angehabt. Leider ist das Ende des Sommers jetzt doch langsam in Sicht und ich habe angefangen Klamotten für den Herbst zu nähen. Obwohl, für mich ist das nicht so schlimm, ich finde den Herbst immer ganz schön und die meisten Sommersachen kann man da ja doch noch tragen, wenn man ne Jacke drüberzieht. Weiterlesen

MeMadeMay15: Woche 1

Week1Die erste Woche des Me Made May 15 ist um und ich zeige euch was ich getragen habe. Insgesamt hat es echt Spaß gemacht, ich bin aber direkt am ersten Wochenende in meine Schranken verwiesen worden. Ich hing praktisch das Wochenende nur im Nähzimmer und auf der Couch rum. Ich habe insgesamt etwas wenig gemütliche Hosen und könnte davon mal welche Nähen und davon mal abgesehen will mich ja keiner jeden Tag in meiner Joggingbuxe sehen. Also war ich extra daußen, nur um meine Klamotten auch zeigen zu dürfen! Weiterlesen

Moneta

img_20150315_153708Ja gut, diesmal bin ich spät! Lange bin ich nicht auf den Moneta-Zug aufgesprungen weil das Kleid dem Lady Skater doch recht ähnlich ist und wie bei Colette so üblich der Schnitt auch nicht so günstig. Ich habe versucht mir das Moneta Feeling selberzubasteln und habe ein modifiziertes Lady Skater Kleid gebastelt aber das Kräuseln des Rocks ging voll daneben ;) Mittlerweile hat mich Kathrin dann überzeugt dass ich den Schnitt doch brauche, kann man nichts machen, aber guckt euch nur mal an was es für Kragenversionen umsonst mit dabei gibt! Weiterlesen