Schlagwort-Archiv: MeMadeMittwoch

Skyline

img_20150405_133644Da bin ich wieder! Zurück vom Kurzurlaub im Schwarzwald. Es war jetzt nicht unbedingt warm, das kann man echt nicht sagen, gerade so im Wohnwagen. Aber wir haben ne Heizung und ich habe jadicke Pullover! Nachdem ich euch letzte Woche die kurze Hose präsentiert habe ist heute wieder total Winterpulli hier ;) Aber was sollte ich machen? Den schönen City Scape Pullover von SakikoJones (hier auf Ravelry) habe ich erst im Februar entdeckt und ich mein ganz so schnell bin ich dann ja auch nicht ;). Weiterlesen

The Ultimate Wrap Dress

img_20150322_160108Es war als wäre ich eines Morgens aufgewacht und hatte diese Idee in meinem Kopf: ich brauche ein Wickelkleid! Die Antwort auf alle meine Fragen! Natürlich ist diese Idee nicht einfach so in meinen Kopf gekommen, ich glaube Karin und Jessica, die Woche um Woche neue  Wickelkleider produzieren, haben da einen großen Beitrag zu geleistet. Wie auch immer, die Idee war da. Und ganz zufällig stieß ich immer wieder auf Wickelkleiderschnitte, Vorhersehung! Weiterlesen

Moneta

img_20150315_153708Ja gut, diesmal bin ich spät! Lange bin ich nicht auf den Moneta-Zug aufgesprungen weil das Kleid dem Lady Skater doch recht ähnlich ist und wie bei Colette so üblich der Schnitt auch nicht so günstig. Ich habe versucht mir das Moneta Feeling selberzubasteln und habe ein modifiziertes Lady Skater Kleid gebastelt aber das Kräuseln des Rocks ging voll daneben ;) Mittlerweile hat mich Kathrin dann überzeugt dass ich den Schnitt doch brauche, kann man nichts machen, aber guckt euch nur mal an was es für Kragenversionen umsonst mit dabei gibt! Weiterlesen

Hawthorn in Jeans

img_20150308_162334Einen fröhlichen MeMadeMittwoch miteinander! Ich habe heute mein neues Kleid an! Ich weiß gar nicht wie lange ich das schon nähen wollte. Und wie das so ist, Dinge die man unbedingt nähen will näht man erstens tendenziell gar nicht und zweitens liegt das daran dass sie nicht so spektakulär sind. Aber genau das schätze ich an diesem Kleid, ich kann es zu allem einfach so anziehen :) Dass es noch ein Hawthorn geben wird war nach meinem Kirschen Hawthorn im Sommer klar und ich hatte auch schon ganz genau im Kopf wie es werden soll: Jeanskleid, wuhuuu! Weiterlesen

Peacock Eyes Cardigan

img_20150228_165615Endlich kann ich euch mal was Gestricktes aus 2015 zeigen, mein erster in diesem Jahr entstandener Cardigan :) Er ist schon seit einiger Zeit fertig, aber bisher hab ich es einfach noch nicht geschafft ihn hier zu zeigen. Die Anleitung die ich verwendet habe heißt Peacock Eyes Cardigan von Justyna Lorkowska (hier bei ravelry, hier nicht auf ravelry). Die Anleitung gibt es diesmal sogar in deutsch! Aber ich hab sie in englisch gestrickt, nen Unterschied macht ja eigentlich, dass englische Anleitungen meist ausführlicher sind. Weiterlesen

Handmade-Kultur Parka

img_20150222_134803Habt ihr den schon gesehen? Den Parka aus der Handmade-Kultur Nr.1 2015? Ich habe sogar einen Newsletter zu dieser Ausgabe bekommen, ohne dass ich wusste dass ich den abonniert habe. Wie das halt so ist. Und dabei ist mir der Parka schon aufgefallen. Ein großes Nähprojekt für eine Zeitschrift bei der Nähen nicht im Mittelpunkt steht. Und echt schön! Und wie es der Zufall so will bietet stoffe.de nicht nur ein Alles-Drin-Nähpaket zu dem Parka an, der Schnitt kommt auch von stoffe.de. Weiterlesen

Butterick b5526 zum Zweiten

img_20150208_145149Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine Ingenieurinnenbluse? Der Schnitt ist Butterick b5526, ein wirklich vielseitiger Blusenschnitt der schön sitzt und geschnitten ist finde ich :) Die Ingenieursbluse habe ich mittlerweile oft genug probegetragen und mich an einen kleinen Stoffschatz zu trauen den ich beim Karlsruher Stoffmarkt gefunden habe. Ein roter Stoff mit dezenten Muster aus Amerika. Uuuuuh, war runtergesetzt auf 6 €/m, ist aber auch nur 1,10 m breit. Weiterlesen

Dahlia

img_20150201_165713Man hat das jetzt lange gedauert bis ich dieses tolle Kleid mal veröffentlichen kann. Es kam immer was dazwischen! Aber kluk (K-L-U-K) wie ich bin habe ich mir beim Nähen Notizen gemacht, ich hatte nämlich Probleme! WAS PROBLEME? Mit einem Colette-Schnitt? Ja, gibt es doch gar nicht! Aber von Anfang an jetzt! Es gab Flanell bei Karstadt im Angebot (man man ich bin da echt oft) für 5 € den Meter und da habe ich an Dahlia gedacht, die ich ja bei vielen wie Kathrin zum Beispiel schon bewundert habe. Weiterlesen

Chuck

img_20150125_162548Ich finde Chuck ist ein cooler Name für nen Pulli! Ich hatte schon immer ein Auge auf die Anleitung von Andi geworfen, und als sie zum Selfish Sweater Knit Along aufgerufen hat war ich kaum mehr zu stoppen ;) Die Idee finde ich auch ganz nett. Ab dem zweiten Weihnachstfeiertag strickt man einen Pulli ganz für sich alleine! Wolle habe ich beim Stricktreff im Lana L8 gekauft! Das ist super sage ich euch. Da sitzen einfach 10 Leute und man kann jeden fragen welche Farbe und Wolle man kaufen soll :D Das ist mal ne Beratung. Weiterlesen

Zsàlya Bluse

IMG_1104Es gab Flanell im Angebot! Kariertes! Bei Karstadt! Jaaaa! Ich hatte mal sooo eine bequeme Flanell Bluse und die Sache mit den Karos und der Ingenieurin habe ich euch ja schon erklärt! :) Ich habe direkt 2 mal zugeschlagen! Einmal für die Zsalya Bluse die beim patternparcel#6 mit dabei war und einmal für ein Kleid! Das ist auch schon fertig und ihr könnt gerne mal raten welches das wohl ist! Aber eigentlich und uneigentlich zeige ich euch jetzt die Bluse. Weiterlesen